ABC-Ausbildungsübung 2017 in Plauen

Am 22.04.2017 fand in Plauen die jährliche ABC-Ausbildungsübung  des Vogtlandkreises statt.

Bereits am Vorabend konnte, in den Räumlichkeiten der Berufsfeuerwehr Plauen, eine Führungskräfteschulung durchgeführt werden.
Hierbei ist den Führungskräften der Gefahrguteinheiten das System TUIS, durch einen Kameraden der Werksfeuerwehr Infra Leuna, erläutert worden.
Stev Kitscha, vom DRK Einsatzzug Göltzschtal, stellte das Konzept der Patientendekontamination vor. Dieses ist im Vorfeld von einer Arbeitsgruppe verschiedener Organisationen ausgearbeitet worden und sollte erstmals zur Übung getestet werden.

Die eigentliche Übung fand auf dem Gelände der Sternquell Brauerei in Plauen statt. Simuliert wurde ein großflächiger Austritt von Ammoniak, sowie ein Massenanfall Verletzter.

Als Erstes erfolgte die Alarmierung der Berufsfeuerwehr mit dem Alarmstichwort BC-Groß. Nachdem die Erstmaßnahmen, wie die Rettung der verunfallten Personen und das Abdichten des Lecks erfolgt waren, konnte das Augenmerk auf die Dekontamination der Verletzten gelegt werden.

Die Aufgabe des ABC Erkundungszuges bestand darin, auf dem Gelände eine permanente Messung durchzuführen, Messpunkte zu setzen, ein Ausbreitungsmodell der Schadstoffwolke zu erstellen und mittels Messfahrten der Erkundungskraftwagen den Gefahrenbereich zu begrenzen.

Erstmals nahmen an einer solchen Übung auch die Kameraden der Feuerwehr Reumtengrün teil. Sie werden den momentan in Ellefeld stationierten ErkKw noch in diesem Jahr übernehmen und verstärken somit unser Team.

Mehr Bilder der Übung finden Sie unter: www.erkundungszug.de

 

Ausbildung Technik 2015

Die Fahrzeuge des ABC Erkundungszuges, der Gerätewagen Gefahrgut und das Dekontaminationsfahrzeug wurden den Kameraden der
ABC Kräfte des Vogtlandkreises bei einem Ausbildungsdienst in Lengenfeld nähergebracht.

Dabei konnten sich die Kameraden über die Beladung, die technischen Möglichkeiten und die Einsatztaktik der jeweiligen Fahrzeuge informieren.

Ausbildung Dekontamination am 2.10.2015

Am 2.10.15 führte der ABC Erkundungszug Vogtland die Ausbildung gemeinsam mit der Dekon-Einheit der FF Lengenfeld durch. Hierbei wurde der Aufbau und die Funktionsweise des Dekonplatzes besprochen, sowie verschiedenen Möglichkeiten der Dekontamination und des Kontaminationsnachweises beübt. 

Ausbildung C-Stoffe am 15.05.2015

Am 15.5.2015 beübte der ABC-Erkundungszug Vogtland einen Stoffaustritt an einem Chemikalienbehälter. Hierbei führte der erste vorgehende Trupp die Erkundung der gelagerten Stoffe durch und übermittelte die austretende Menge. Im weiteren Verlauf der Übung konnte der Stoff präzisiert werden und eine Gefahrenanalyse durchgeführt werden.  


© Freiwillige Feuerwehr Ellefeld 2014