Das Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Ellefeld

Am 6.Juni 2015 wurde der Neubau des Gerätehauses offiziell eingeweiht.

Der Gebäudekomplex besteht aus einem Sozialtrakt, einer 3-ständigen Fahrzeughalle sowie einer Waschhalle mit einem weiteren Fahrzeugstellplatz.

Sozialtrakt

Im Sozialgebäude befinden sich Umkleiden für Damen, Herren und die Jugendfeuerwehr. Diese sind jeweils mit einer eigenen Dusche und Sanitäranlagen ausgestattet. Weiterhin befinden sich eine Werkstatt und mehrere Lagerräume im Erdgeschoss.
 

Im Obergeschoss sind die Büros der Wehrleitung, der Jugendfeuerwehr und des Vereins untergebracht. Ein Aufenthaltsraum für die Kinder der Jugendfeuerwehr sowie ein großer Schulungsraum und eine Küche finden sich ebenfalls im Obergeschoss. Das Büro der Wehrleitung kann als Lagebesprechungsraum genutzt werden. Auch im Obergeschoss sind Sanitäranlagen vorhanden.

Fahrzeughalle und Waschhalle

Die dreiständige Fahrzeughalle bietet die Stellflächen für das HLF 20/16, das LF 8/6 und den Messleitwagen. Des weiteren sind hier die Anhänger TSA und STA untergebracht. Eine Schrägtrocknung für nasse Schläuche befindet sich im hinteren Teil der Halle. Der MTW mit Anhänger ist in der Waschhalle untergebracht. Alle Stellplätze verfügen über eine Abgasabsauganlage und automatische Rolltore. Das Gebäude kann nachts effektvoll beleuchtet werden.


© Freiwillige Feuerwehr Ellefeld 2014